Nachrichten

Konfigurationsanpassung Datenschutz und neue Funktion zur vereinfachten Gruppeneinteilung

 
Nutzerbild Sebastian Homer
Konfigurationsanpassung Datenschutz und neue Funktion zur vereinfachten Gruppeneinteilung
von Sebastian Homer - Tuesday, 28. April 2015, 16:48
 

Sehr geehrte Lehrende, sehr geehrte Studierende,

in enger Abstimmung mit dem Datenschutzbeauftragten der HTW Berlin, Prof. Dr. Theel, wurde die Konfiguration der zentralen Lernplattform angepasst. Informationen wie der Zeitpunkt des ersten und letzten Zugriffs und die zuletzt verwendete IP-Adresse sind von nun an weder für Studierende noch für Lehrende sichtbar. Auch der Zugriff auf die Logdaten der Kurse ist Lehrenden nicht mehr möglich. Die Änderungen schränken keine Moodlefunktionen ein.

Eine weitere Neuerung ist der Aktivitätentyp "Gruppenverwaltung". Er vereinfacht in Zukunft die Organisation der Gruppen in einem Moodlekurs. Zu den Kernfunktionen gehören:

  • Automatisches, zufälliges Füllen von Gruppen
  • Selbsteinschreibung in Gruppen durch Studierende (mit optionaler Wartelistenfunktion)
  • Übertragen von Bewertungen eines Gruppenmitgliedes an die übrigen Mitglieder einer Gruppe

Die bisherigen Arten der Gruppenorganisation können selbstverständlich weiterhin genutzt werden. Die Gruppenverwaltung muss als Aktivität angelegt und konfiguriert werden.

Für diese neue Funktion gibt es folgende Kurzschulungstermine:

  • Freitag, 08.05.2015
  • Dienstag, 12.05.2015
  • Freitag, 22.05.2015

jeweils 10:00 - 11:00 Uhr im TGS 1b Raum 324.

Anmeldungen zur Schulung oder Fragen zur Gruppenverwaltung bitte per Email an sebastian.homer@htw-berlin.de.

 

Mit freundlichen Grüßen

Sebastian Homer